Hausnummer und Netzantrag

Unser Architekt hat bereits den Stromanschluss bei dem zuständigen Netzbetreiber beantragt. Heute bekomme ich eine Mail, dass dem Netzbetreiber noch die Straße und die Hausnummer fehlt.
Also habe ich mal rum telefoniert wo ich den nun die zukünftige Hausnummer her bekomme. Da ich schon weiß das zwei andere Bauvorhaben eine Hausnummer zugewiesen bekommen habe, probiere ich einfach mal mein Glück bei der Gemeinde.
Ich habe ehrlich gesagt nicht damit gerechnet, das jemand ran geht (“Ein Schelm wer böses Denkt”) aber ich wurde sehr Positiv überrascht. Hier sagte man mir das eine Hausnummer nur vergeben wird wenn der Bauantrag vorliegt bzw. wenn ein Bauantrag eingeht. Das ist bei uns aber noch nicht der Fall. Unser Bauantrag / Formular wurde heute per Post zu uns geschickt, demnach kann noch kein Bauantrag bei der Gemeinde vorliegen. Aber egal so ist das nun mal.

Sobald ich die Hausnummer habe, geht die Info auch an den Netzbetreiber.
Generell werden andere Versorger die gleiche Anfrage an uns schicken und damit ist die Hausnummer relativ wichtig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.